Video von Treppenrenovierung Schran zum Ablauf einer Renovierung alter Treppenstufen

Laminatdekor Matt Weiß und Hochglanz Weiß

Laminatdekor Matt Weiß und Hochglanz Weiß

Jetzt wird Ihre Treppe richtig glänzen! Zusätzlich zu unseren normalen weißen Stellstufen haben wir ab jetzt auch weiße Stellstufen in Hochglanz in unserem Sortiment. Die Oberfläche ist absolut glatt und sorgt für eine besonders glanzvolle, edle Optik.

Sorgen Sie mit den neuen Hochglanzstellstufen für einen brillanten Kontrast und schaffen für ein völlig neuartiges optisches Highlight!

Steinstruktur

 

Laminatdekor Used Look

Laminatdekor Used Look

Eine völlig neuartige Oberflächenoptik haben wir mit „Used Look“ in unser Sortiment aufgenommen. Das Dekor erinnert an die Beschaffenheit einer benutzten Metalloberfläche und ist in den üblichen Laminat-Stufengrößen mit der geraden Vorderkante „Classic Style“ und der gewohnten robusten CPL Laminat-Qualität ab jetzt verfügbar.

Mit dem Dekor „Used Look“ machen Sie aus Ihrer alten Treppe einen echten Designertraum und holen sich einen wahren Blickfang ins Haus.

Echtholz Wildeiche mit LED-Beleuchtung

Echtholz Wildeiche mit LED-Beleuchtung

Gerade im Herbst überkommt viele die Lust auf Veränderungen. Im Wohnbereich ist dies besonders auffällig. Das kann eine intensive Reinigung sein, der Kauf neuer Möbelstücke oder Renovierungsarbeiten am und im Haus. Auch ältere Treppen lassen sich durch eine intensive Reinigung nicht mehr schön putzen und stellen häufig sogar ein Sicherheitsrisiko dar. Vor einer Renovierung scheuen sich aber viele – dabei ist diese gar nicht so aufwendig und teuer, wie man es sich vielleicht vorstellt.

Für die Renovierung von Beton-, Einholm- und Zweiholmtreppen

CPL Blockstufen

CPL Blockstufen

Diese Blockstufen eignen sich speziell für die Renovierung von offenen Treppen, Einholm- oder Zweiholmtreppen und Betontreppen. Die gebürstete Oberflächenstruktur sorgt für einen angenehmen Tritt und wirkt rutschhemmend. Der bewährte CPL-Schichtstoff ist robust, widerstandsfähig und somit auch für Haustiere geeignet. Die Blockstufen sind in mehreren modernen und optisch ansprechenden Dekoren erhältlich. Wie üblich gibt es auch auf dieses Produkt 12 Jahre Garantie auf die Oberfläche. Optional können wir die Blockstufen auch in den verschiedenen Massivhölzern anbieten. Die Fertigung erfolgt auf modernen CNC-Anlagen.

 

cpl-dekore-1 

 

Eiche Grau       Kalkeiche       Eiche Vintage Grau

cpl-dekore-2
Eiche Vintage      Beton Grau      Anthrazit Stone
Unsere neue Blockstufe (CPL-Laminat) ist gefertigt aus einer 38 mm Spanplatte, sandwichverklebt, mit 2 x 4mm HDF-Platten, alle Seiten mit Schichtstoffbeleimung. Wie auch bei unseren herkömmlichen bewährten CPL-Laminat-Stufen gibt es auch bei unseren neuen Blockstufen 12 Jahre Garantie auf Abrieb der Oberfläche.Neben unseren CPL-Laminat-Blockstufen können wir auch Blockstufen in Massivholz anbieten.
Aktuell die Holzarten Ahorn, Buche und Eiche.Echtholz
Detailansicht des verdeckt liegenden Stabilisierungsprofils

Wer ein älteres Haus kauft oder gekauft hat, kann sich oft an dem besonderen Charme erfreuen den ein solches Gebäude im Vergleich zu den heutigen Zweckbauten ausstrahlt. Auf der Kehrseite der Medaille stehen in einem nicht mehr ganz so jungen Haus zahlreiche Renovierungen und Modernisierungen an.

 Zu den zahlreichen Renovierungsarbeiten gehören auch die Treppen

Auch die Treppe oder die Treppen müssen der Zeit Tribut zollen – schließlich gehören sie zu dem Hausinventar, das in der Regel täglich gebraucht und benutzt wird. Im ersten Augenblick hört sich eine solche Treppenrenovierung sehr aufwendig und damit auch sehr teuer an. Das muss aber nicht sein. Heute gibt es gleiche mehrere Möglichkeiten, eine Treppe schnell, formschön und preisgünstig wieder auf Vordermann zu bringen. Wie das geht und welche Methode sich für welche Treppe besonders gut eignet, wollen wir näher betrachten.

Von Laminatstufen, Massivholz- und Vinylstufen

Treppenrenovierung Laminat vorher

Alte ausgetretene Treppe vor Renovierungsarbeiten

Rundgelaufene Kanten, knarrende Stufen und zerkratzte Oberflächen gehören zum typischen „Schadensbild“ einer alten Treppe. Der neue Hausbesitzer scheut jedoch vor der Ausbesserung der Treppe zurück – schließlich bedeutet die Verbesserung der Treppe, dass sie tagelang nicht begehbar sein wird. Mit der Treppenrenovierung mittels Laminatstufen entsteht ein solches Problem nicht. Die mit einer solchen Methode sanierte Treppe lässt sich bereits nach kurzer Zeit wieder voll belasten. Keine Wartezeitwenig Kosten. Möglich wird diese verheißungsvolle Kombination durch ein besonderes Verfahren.

Alte und neue Treppenstufen werden miteinander verbunden

Treppen Renovierungssystem

Treppen Renovierungssystem

Durch ein verdeckt angebrachtes Stabilisierungsprofil werden die alte und die neue Stufe miteinander verbunden. Diese Methode ergibt gleich zwei weitere Vorteile: Es stehen keine Profile mehr vor und können so zu einer Stolperstelle und Verletzungsgefahr werden. Durch die Verklebung der Stufen verbessert sich zudem die Trittschalldämmung erheblich – die Treppe wird „leiser“. Wichtig: Die verwendeten Laminatstufen sollten druck- und lichtfest, schwer entflammbar und leicht zu reinigen sein. Im Übrigen bleibt beim Laminat auch optisch kein Wunsch offen – bis hin zur Oberfläche mit tastbarer Holzstruktur. Eine besondere Optik und natürliche Holzstrukturen garantiert eine bei der Treppensanierung mit  Massivholzstufen. Ihr Vorteil – neben dem natürlichen Charme und Glanz lassen sich die kompakten Stufen millimetergenau zuschneiden und sich so jeder Treppe optimal anpassen.

Vinylstufen bieten eine schnelle und preiswerte Alternative

Abgerundet werden Massivholzstufen durch einen hochwertigen Lack, der besonders hart und abriebfest ist. Als dritte der schnellen, formschönen und preiswerten Methoden kommt eine Treppenrenovierung mit Vinylstufen in Betracht. Das Prinzip ähnelt dem der Laminatstufen. Bei der Auswahl der Vinylstufen muss unbedingt darauf geachtet werden, dass sie über eine hohe Abriebfestigkeit und Rutschsicherheit verfügen. Auch wenn sich diese Methoden recht einfach anhören, sollte die Treppenrenovierung vorzugsweise in kompetente Fachhände gelegt werden.

Treppenrenovierung Schran hilft Ihnen gerne bei Ihrer Entscheidung. Neben der fachmännischen Beratung, renovieren wir Ihre alte Treppe professionell und lassen sie so wieder in neuem Glanz erscheinen.

Treppenrenovierung, Treppensanierung in Hanau, CPL-Laminat Eiche Grau

 Der Umwelt zu Liebe

PEFC Siegel

PEFC Siegel

Unsere Renovierungsstufen beziehen wir bevorzugt von PEFC zertifizierten Herstellern.  Holzprodukte mit PEFC-Siegel entsprechen strengen Anforderungen an eine umweltgerechte Forstwirtschaft und sichern einen schonenden und kontrollierten Umgang mit unseren Wäldern.

 

Die Formaldehydemission der eingesetzten Laminatoberflächen beträgt nach DIN pr ENV 717-2 unter 0,2 mg HCHO/hm³. Die Formaldehydabgabe unserer Laminatoberflächen erfüllen hinsichtlich der Formaldehydabgabe sicher den Materialkennwert von 3,5 mg HCHO/hm³ und wird gemäß EN 14041 der Anforderung der Formaldehyd-Klasse E 1 gerecht.

Unsere eingesetzen Oberflächen unterliegen ständiger Überprüfung der eph Entwicklungs- und Prüflabor Holztechnologie und der DAR Deutscher Akkreditierungs Rat Prüflabore. Chemische Gasanalyse-Methode Acetylaceton-Verfahren.

Treppen faszinieren, egal ob alt oder modern

Treppen haben unzweifelhaft eine äußerst praktische Funktion – sie helfen uns, Höhenunterschiede bequem und komfortabel zu überwinden. Doch manche Treppen faszinieren uns darüber hinaus durch ihre architektonische Kunstfertigkeit, ihre Schönheit oder durch ihre Pracht wie die Jordan-Treppe im Winterpalast von St. Petersburg oder die Simonetti-Treppe im Vatikan.

Die Holztreppe in der Lorettokapelle von Santa Fe

Die Holztreppe in der Lorettokapelle von Santa Fe

Die Holztreppe in der Lorettokapelle von Santa Fe Quelle: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/b/b0/Loretto_Chapel.jpg

Zu diesen berühmten Treppen gehört ohne Zweifel die Holztreppe in der Lorettokapelle von Santa Fe (USA). Sie überrascht nicht nur durch ihre schlichte Schönheit, sondern wirft auch noch viele Rätsel auf, die bis heute nicht abschließend aufgeklärt werden konnten. Der Legende nach wurde sie vom Heiligen Josef selbst in der Kapelle gezimmert; Fakt ist, bis zum heutigen Tag kennt niemand die genaue Identität des Erbauers. Noch geheimnisvoller ist der Umstand, dass weder Architekten, Ingenieure oder Wissenschaftler schlüssig erklären können, wie diese Treppe ohne einen zentralen Halt in der Lorettokapelle stehen kann. Auch das verwendete Material wirft ein großes Rätsel auf – das benutzte Holz kommt in der gesamten Umgebung nirgendwo vor.

 

 

 

 

Olafur Eliasson erschuf die Treppe „Umschreibung“

Olafur Eliasson erschuf die Treppe „Umschreibung“

Olafur Eliasson erschuf die Treppe „Umschreibung“ Quelle: http://www.mypixeland.com/wp-content/uploads/2014/09/umschreibung_6.jpg

Das architektonische Meisterwerke in Form von Treppen nicht vergangenen Baumeistern vorbehalten waren, beweist die gewundene Treppe des Isländers Olafur Eliasson in München. Der Künstler mit Wurzeln in Dänemark schuf mit der Treppe, die den Namen „Umschreibung“ trägt, ein Hoch und Runter in der Form einer Doppelhelix zweier einander umkreisender Treppen. Die Umschreibung steht vor der Zentrale einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

 

 

 

Glastreppe im Apple Store New York

Glastreppe im Apple Store New York

Glastreppe im Apple Store New York, Quelle: http://www.mypixeland.com/wp-content/uploads/2014/09/apple.jpg

Ebenfalls in die Moderne einzuordnen sind die Glastreppen in einigen Apple-Stores – besonders in jenem von New York. Die optische Gestaltung der Treppen und der sie begleitenden Glasbrücken gehören zu den Meisterleistungen der Technik und zu den architektonischen Wundern der Gegenwart. Im Laufe der Jahre entwickelten sich die Entwürfe von einfachen linearen Glastreppen zu freistehenden Wendelungen und zu einem spiralen Design in dreistöckigen Ausführungen. Die Treppen sind so entworfen, dass jeder Besucher nicht anders kann, als sie zu betreten. Und wenn man dann auf ihnen steht, sucht die Hand automatisch nach dem Handlauf, da man sich dem Gefühl nicht erwehren kann, in der Luft zu schweben und verzweifelt nach einem festen Halt sucht.

 

 

Die Tulpentreppe im Queen´s House Greenwich

Tulpentreppe im Queen´s House Greenwich

Tulpentreppe im Queen´s House Greenwich, Quelle: http://www.mypixeland.com/wp-content/uploads/2014/09/Tulip-Stairs.jpg

Eine Wendeltreppe der besonderen Art – eine königliche gewissermaßen – stellt die Tulpentreppe im Queen`s House in Greenwich dar. Das Gebäude wurde ursprünglich für Königin Anne von Dänemark, der Gattin von Jakob I., dem ersten englischen König aus dem schottischen Königshaus der Stuarts, entworfen und errichtet. Die Tulpentreppe führt von der Great Hall in das obere Geschoss. Entworfen hat sie Inigo Jones und sie wird für die erste freitragende Wendeltreppe auf englischen Boden gehalten. Die Bezeichnung Tulpentreppe rührt übrigens von der Dekoration des Geländers her, das jedoch eigentlich Lilien darstellen sollte (als Verneigung zu Königin Henrietta von Bourbon).

Renovierte Treppen mit Laminatstufen reinigen

Reinigung und Pflege

Reinigung und Pflege renovierter Treppen

Vermeiden Sie Schmutz auf Ihrer Treppe

Die beste Reinigung ist Schmutz zu vermeiden, lassen Sie ihn einfach vor der Tür! Wie das geht? Ganz einfach. Legen Sie eine ausreichend große Gummimatte, Schmutzfangmatte vor Ihre Wohnungstür oder Treppe. An dieser können an den Schuhen befindliche Verschmutzungen und Steinchen abgestreift werden. Hereingetragener Schmutz kann bei allen Bodenbelägen zu Beschädigungen führen. Steinchen und ähnliches wirken wie Schleifpapier und führen zu unschönen Kratzern.

Die erste Reinigung nach der Renovierung

Vor der Erstnutzung zunächst Sägespäne, Staub und Schmutz mit einem Besen bzw. Staubsauger mit einer Saugdüse für Hartböden entfernen. Anschließend empfiehlt sich eine Reinigung zur Beseitigung anhaftender Schmutzreste. Dazu muss die Oberfläche mit einem ausgewrungenen, tropffreien Tuch abgewischt werden. Man bezeichnet dies als „nebelfeuchtes“ Wischen. Das erste Reinigen nach der Renovierung dürfte für Sie allerdings nicht von Interesse sein, da dies noch zu unserem Service zählt!

Leichte Verschmutzungen entfernen

Ihre neuen CPL Laminatstufen haben eine harte und dichte Oberfläche. Deshalb kann der Schmutz nur schwer anhaften und ist meistens leicht zu entfernen. Ein für Hartböden geeigneter Staubsauger, vorzugsweise mit einem wirksamen Staubfilter und einer Saugdüse für Hartböden ist dafür geeignet. Mit einem gut ausgewrungenen, nicht tropfenden Tuch kann man den Boden einfach und bequem von Staub und losem Schmutz befreien. Empfehlenswert sind auch gebrauchsfertige, imprägnierte Wischtücher oder Feuchttücher.

Starke, festhaftende Verschmutzungen entfernen

Fest anhaftende Verschmutzungen / Flecken sind durch den Einsatz der empfohlenen Reinigungsmittel zu entfernen. Dies wäre z.B. für Laminatstufen empfohlenen Fleckentferner. Dazu zählen z.B. Gummi-Abrieb, Absatz-Striche, Nagellack und andere Lacke, Schuhcreme etc. Achtung: Verwenden Sie keine schmirgelnd wirkenden Schwämme, Tücher, Pads, Scheuermittel, Polish! Laminatstufen nicht schleifen, lackieren oder wachsen!Verwenden Sie außerdem keinen Dampfreiniger!

Schleierkratzer und Laufspuren auf der Oberfläche

Im Laufe der Zeit und bei ungenügenden Sauberlaufzonen oder mangelhafter Reinigung können Kratzer die Optik der Oberfläche beeinträchtigen. Diese Kratzer sind nur im Kunstharz wenige Zehntel Millimeter tief, hierfür kann Laminat Refresher Abhilfe schaffen. Der Laminat Refresher sollte erst nach mehren Jahren der Nutzung aufgetragen werden, dieser verschließt Vertiefungen in der Oberfläche und wirkt besonders bei dunklen Oberflächen farbintensivierend.

Tiefe Kratzer und Beschädigungen

Diese können ausgebessert werden mit einem Reparaturset welches für jedes Dekor zur Verfügung steht. Hartwachs ist geeignet für den Bodenbereich, Weichwachs für Leisten und nicht belastete Oberflächen. Auf Dellen in der Oberfläche, welche nicht tief genug sind, um Weich- oder Hartwachs ausreichend zu halten, muss zuvor mit einem Stemmeisen eine Kerbe eingebracht werden, um für genügend Halt zu sorgen. Ab einer Größe von 5 mm möglichst mit zwei Farben arbeiten, um eine Maserung nachzubilden. Transparenten Hartwachs zum Schließen von Oberflächenkratzern verwenden, welche nicht die Dekoroberfläche durchdrungen haben.